Torre di San Nicolò in Albergheria



Seit dem Mittelalter bietet der Turm von San Nicolò in Albergheria einen der schönsten Ausblicke auf Palermo. Im 13. Jahrhundert erbaut, besteht der Turm aus vier Stockwerken: der erste führt zum Pfarrhaus der Kirche San Nicolò, über eine Steintreppe gelangt man ins nächste Stockwerk. Im zweiten Stockwerk, der wie das untere Stockwerk quadratisch und von einem Kreuzgewölbe bedeckt ist, steht eine schraubenförmige Treppe aus dem Mittelalter, welche durchsteigt, um das Dach zu erreichen, von dem aus man einen atemberaubenden Blick auf die Stadt hat.

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter