Felsengräber



Die Felsengräber von Roccapalumba könnten bis in die spätantike Zeit zurückreichen. Auf dem Territorium verteilt sind mehrere Siedlungen mit angegliederten Nekropolen zu finden, die aus gebogenen Grabsteinen oder Grotten vereinzelter Felsvorsprüngen bestehen. Von beachtlicher anthropologischer Bedeutung sind die in ihnen enthaltenen Wandmalereien. Diese Art von Gräbern könnte jedoch zu einer Rückdatierung ihrer historischen Zugehörigkeit führen, die bis in die prähistorische Zeit zurück verfolgbar sind, während ihre Nutzung wahrscheinlich bis in die frühchristliche und byzantinische Zeit andauerte.

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter