Die Kapuziner-Katakomben

Der Friedhof des Klosters der Kapuzinermönche ist als Kapuziner-Katakomben von Palermo bekannt und ist aufgrund des Erhaltungszustandes der hier verwahrten Kadaver, die ausgezeichnet die antike Tradition der Mumifizierung zeigen, einer der eindrucksvollsten Orte der Welt. Im Jahr 1597 begannen die Ausgrabungen dieser Katakomben, die derzeit 45 natürlich mumifizierte Körper enthalten, die in Nischen der Wände des ersten Korridors der Katakomben stehen

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter