Kirche Maria Santissima della Luce



Auf der eindrucksvollen Felsspalte von „Rocca“, dem 600 Meter hohen Felsen zu Füßen von Roccapalumba, befindet sich die Kirche Maria Santissimadella Luce. Im Inneren wird ein Gemälde mit der Darstellung der Jungfrau mit dem Kind verwahrt, das der Legende nach zwischen den Spalten des Felsspalts von Rocca und dem Monolith gefunden wurde. Von der alten Kirche, die anscheinend die erste von Roccapalumba war, bestehen noch die Ruinen der Apsis mit ihren zwei Nischen, einige Majoliken des Bodens und die Falltür, die zur Krypta führte. Die heutige Kirche wurde in den 50er Jahren erbaut.

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter