Chiesa delle Anime Sante (der Heiligen Seelen)

Die 1722 erbaute Kirche der Heiligen Seelen wurde im 19. Jahrhundert renoviert und fertiggestellt. Damals entstanden die Wandmalereien in den Kapellen, die Stuckarbeiten sowie Fresken. Heute besteht die Kirche, die „La Gioia di Bagheria“ (Die Freude von Bagheria) genannt wird, aus drei Kirchenschiffen, die durch Säulen getrennt sind. Im Inneren befinden sich neun Altäre an den Seitenwänden. Ein großer Triumphbogen trennt den Raum zwischen Mittelschiff und Apsis. Die Fassade aus Kalkarenitstein und Stuck mit ihren dekorativen Elementen wurde 1903 renoviert. Die dreidimensionale Dekoration der Fassade besteht aus fünf Bögen, in welche einfache Doppelbogenfenster eingelassen sind.

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter