KIRCHE DELL’ANGELOCUSTODE (SCHUTZENGEL)



Die Kirche dell’AngeloCustode wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts von der Mitarbeitergemeinde im postbarocken Stil erbaut. Das Gebäude erstreckt sich auf zwei Ebenen. Das untere Stockwerk nutzt die Räumlichkeiten einer ersten von den Mitbrüdern errichteten Kirche und dient als Krypta. Die Kirche mit einem Kirchenschiff und fünf Altären befindet sich im Obergeschoss. An der linken Wand befinden sich: das Gemälde der Madonna deglistaffieri, ein Werk von Gioacchino Martorana aus dem 18. Jahrhundert, das Gemälde vonSant’AgataIncarmere unbekannten Autors, gefolgt vom Gemälde des Heiligen Ignatius von Loyola. An der rechten Wand: die Skulptur Triade dolorosa, das Gemälde San Pietro liberatodall’Angelo und das Gemälde San Michele Arcangelo (Erzengel Michael).In der Mitte des Hauptaltars befindet sich das Gemälde Angelo Custode von Michelangelo Cimino.

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter