Chiesa del Redentore



Die Erlöserkirche wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut. Die kleine Kirche besteht aus einem einzigen Kirchenschiff und wurde Ende des 20. Jahrhunderts restauriert. Sie befindet sich im mittleren Teil des Monte Malamoneta am Fuße der Piazza Santa Fortunata und der Mutterkirche. An der Spitze befinden sich hingegen Sandsteinbrüche von Piano Puddicina.

 

 

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter