Kirche Carmine und das Kloster



Im 16. Jahrhundert vom Karmeliterorden erbaut, wurde die Kirche Carmine mit ihrem angeschlossenen Kloster zu einem der wichtigsten religiösen Zentren der Stadt. Heute ist die dreischiffige Kirche für den Gottesdienst geöffnet, aber das Kloster wurde zunächst in ein Gefängnis und anschließend in ein Krankenhaus umfunktioniert.

Informazioni generali


Teilen

BLEIBEN SIE ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIERT

Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken und abonnieren Sie unseren Newsletter